0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Modellbogen

Traktor-ZT-300

Titel:  Traktor  ZT 300 

Konstrukteur:   Siegfried Beutler 

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1971

Herausgeber: Verlag "Junge Welt"   Redaktion keine Angaben  JW

Bestell-Nr.:  71-26M     Preis:  keine Angaben

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • MB-ZT-300.0001
  • MB-ZT-300.0002
  • MB-ZT-300.0003
  • MB-ZT-300.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Modellbogen des Traktors ZT 300 hatte einen leistungsstarken Traktor aus dem Traktorenwerk Schönebeck an der Elbe (bei Magdeburg) als Vorbild. Er wurde als Mehrzweckträger für landwirtschaftliche Geräte in der DDR entwickelt und produziert. Die Modellkonstruktion im Maßstab 1:25 wurde von Siegfried Beutler entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz kann als Ergänzung zu den bereits erschienenen Kranich-Modellbögen des Mähdreschers E-175 und Moderne Erntetechnik gesehen werden. Der Modellbausatz im A 4 Format bestand aus 4 Umschlagseiten mit Bauanleitung und 6 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Modellbogen war ein Farbdruck. Er ermöglichte den Nachbau von einem Traktor Typ ZT 300 aus der DDR Landwirtschaft. Dieser Traktor stammt aus DDR Produktion und war in vielen Ländern der Welt exportiert worden. Die Informationen zum Traktortyp sind ausreichend. Die Bauanleitung ist ebenfalls ausreichend beschrieben und Skizzen ergänzt.

2. Abbildung - Bastelseiten

ZT-300ZT-300

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen einen einfachen aber gut durchkonstruierten Modellbausatz. Der Modellbogen ist in einen qualitativ guten Zustand.

 

Quelle Bilder und Text         Original Modellbogen / Modellbaufreunde Bernd Kothera, Ulrich Günscht und Lothar Schlüter

 

 

Bilder von gebauten Modellen

  • Galerie-ZT-300.0001
  • Galerie-ZT-300.0002
  • Galerie-ZT-300.0003
  • Galerie-ZT-300.0004
  • Galerie-ZT-300.0005
  • Galerie-ZT-300.0006

(zum vergrößern anklicken)

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok