0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Modellbogen

Melkus

Titel: RENNSPORTWAGEN MELKUS RS 1000

Konstrukteur: Gerhard Stieff

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1971

Herausgeber: Verlag "Junge Welt"  Redaktion keine Angaben     JW

Bestell-Nr.:  71-14M     Preis:  1,10 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • MB-Melkus.0001
  • MB-Melkus.0002
  • MB-Melkus.0003
  • MB-Melkus.0004

(zum vergrößern anklicken)

 

Der Modellbogen des Rennsportwagens RS 1000 “Melkus” hatte als Vorbild einen im Automobilwerk Eisenach konstruierten Sportwagen, der an internationalen Meisterschaften des Automobilrennsports teilnahm. Die Modellkonstruktion im Maßstab 1:25 wurde von Gerhard Stieff entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz in A 4 Format bestand aus 4 Umschlagseiten mit Bauanleitung und 4 Bastelseiten. Er war ein einfacher Farbdruck. Die Informationen zum Fahrzeugtyp waren sehr umfangreich. Die Bauanleitung ist sehr detailliert und mit technischen Daten gut ergänzt.

2. Abbildung - Bastelseiten

MelkusMelkus

Die Bastelseiten zeigen einen zwar interessanten aber sehr einfach gestalteten Modellbausatz.

 

Quelle Bilder und Text           Modellbaufreunde Bernd Kothera und Lothar Schlüter

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok