0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Modellbogen

IL-62

Titel:   IL-62 Langstrecken-Verkehrflugzeug   (2. Auflage)

Konstrukteur:   Helge Bergander 

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1971

Herausgeber: Verlag "Junge Welt"   Redaktion keine Angaben 

Bestell-Nr.:  71-11M     Preis:  2,75 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • MB-IL-62.0001
  • MB-IL-62.0002
  • MB-IL-62.0003
  • MB-IL-62.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Modellbogen des Langstrecken-Verkehrsflugzeuges IL-62 ist eine unveränderte Neuauflage im Bausatz, des bereits erschienen Kranich-Modellbogens vom selben Flugzeugtyp. Die Modellkonstruktion von Helge Bergander wurde im Maßstab 1:50 belassen. Die Titelzeichnung von Hans Räde wurde unverändert übernommen. Der Modellbausatz im A 3 Format bestand aus 4 Umschlagseiten mit Bauanleitung sowie 10 Bastelseiten mit den Bauteilen. Die Bastelseiten untergliedern sich in 4 Kartonseiten mit Teilen der Stützkonstruktion und 6 mit Metallfolie für die anderen Bauteile. Der Modellbogen ermöglichte den Nachbau des sowjetischen Langstrecken-Verkehrsflugzeuges IL-62 mit der Kennung der sowjetischen Fluggesellschaft AEROFLOT. Diese 2. Auflage war im Modellbausatz unverändert, dafür steht beim Umschlag eine Reihe von Veränderungen. Die Titelseite trägt nicht das Kranich-Logo. Auf der Titelseite wird die IL-62 als Langstrecken-Verkehrsflugzeug bezeichnet, dagegen wird auf der Seite 2 des Umschlages die IL-62 als Langstrecken-Passagierflugzeug bezeichnet. Auf der Seite 4 des Umschlages werden Neuerscheinungen von Modellbögen angekündigt bzw. verfügbare Modellbausätze zur Nachbestellung angeboten. Es erfolgt auch keine Angabe mehr über die Redaktion "MODELLBOGEN". Mit dieser 2. Auflage endete bei den Flugzeugmodellen die Herausgabe von weiteren Modellbausätzen. Die Informationen zum Flugzeugtyp sind ausreichend. Die Bauanleitung ist sehr detailliert und mit zahlreichen Skizzen gut ergänzt.

2. Abbildung - Bastelseiten

IL-62IL-62

Zum Modellbausatz der IL-62 gehören 10 Bastelseiten, von denen zwei Kartonseiten abgebildet sind. Die links positionierte Kartonseite zeigt eine Bastelseite mit Bauteilen für die Stützkonstruktion mit Verbindungselementen und Spanten. Die abgebildete Bastelseite mit Metallfolie zeigt Bauteile der vorderen Rumpfsektion sowie der verlängerten Kielwurzel des Seitenleitwerkes und andere Bauteile.

 

Quelle Bilder und Text            Modellbaufreunde Ingolf Hoppe und Lothar Schlüter 

Bilder von gebauten Modellen sind beim KMB IL-62 eingestellt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok