Kranich-Modellbogen

Kleinkampfschiffe

Titel:  MODERNE KLEINKAMPFSCHIFFE  

Konstrukteur:   Herbert Thiel

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1970

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion  JW / Junge Welt

Bestell-Nr.:  70-6M     Preis:  1,20 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-KAS.0001
  • KMB-KAS.0002
  • KMB-KAS.0003
  • KMB-KAS.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen gestattete den Nachbau modernen Kleinkampfschiffen sowjetischer Bauart. Die Modellkonstruktionen im Maßstab 1:200 wurden von Herbert Thiel entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz im A 4 Querformat bestand aus 4 Umschlagseiten mit Bauanleitung und 6 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Modellbogen ist in Farbdruck ausgeführt. Er beinhaltete 3 Modelle verschiedener Schiffsklassen der Volksmarine der NVA (Nationale Volksarmee). Diese waren ein Landungsboot sowie ein großes und ein kleines Torpedoschnellboot. Die Informationen zum Einsatz dieser Schiffsklassen sind ausreichend. Die Bauanleitung sehr detailliert und mit Skizzen ergänzt.

Dieser Kranich-Modellbogen war der letzte Schiffsmodellbausatz, welcher mit dem Kranich-Logo auf dem Titelbild als Kranich-Modellbogen herausgegeben wurde. Die Redaktion "MODELLBOGEN" wurde nicht mehr genannt.

2. Abbildung - Bastelseiten

KleinkampfschiffeKleinkampfschiffeKleinkampfschiffe

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen Bauteile des Landungsschiffes und der Torpedoschnellboote. Bestandteil des Bausatzes für das Landungsschiff waren zwei Schwimmpanzer PT-76. Der Farbdruck ist in gute Qualität ausgeführt. Der Gesamtzustand des vorgestellten Kranich-Modellbogens ist ebenfalls gut.

 

 

Quelle Bilder und Text          Modellbaufreunde Bernd Kothera und Lothar Schlüter 

Zum Seitenanfang