Kranich-Modellbogen

Kreuzer-Aurora

Titel:  KREUZER AURORA    (2. Auflage)   

Konstrukteur:   Herbert Thiel

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1966

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  66-14M     Preis:  1,20 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-AURORA-2.0001
  • KMB-AURORA-2.0002
  • KMB-AURORA-2.0003
  • KMB-AURORA-2.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen war eine 2. Auflage der Modellkonstruktion des leichten Geschütz-Kreuzers "AURORA", der als Ausschneidebogen mit der Nr. 19 bereits 1956 erschienen ist. Die Modellkonstruktion im Maßstab 1:250 wurde von Herbert Thiel neu entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz im A 4 Format besteht aus 4 Umschlagseiten mit Bauanleitung und 8 Bastelseiten. Der konstruktive Aufbau des Modellbausatzes wurde verändert und die Farbdruckqualität verbessert. Die Informationen zum Schiffstyp waren sehr umfangreich, handelte es sich doch um ein Symbol der russischen Oktoberrevolution. Dieser Textbeitrag wurde von Eva Kunter gestaltet. Die Bauanleitung war textlich sehr umfangreich und die bildliche Darstellung beschränkte sich auch in diesen Bausatz, auf eine Gesamtübersicht des fertigen Modells mit einzelnen Details.

2. Abbildung - Bastelseiten

AURORAAURORAAURORA

Die Bastelseiten zeigen einen qualitativ verbesserten Schiffsmodellbausatz. Mängel, die noch im Ausschneidebogen sehr präsent waren, sind mit dieser Modellkonstruktion beseitigt. Die Rettungsboote sind hier eigenständige gebaute Details im Außenbereich des Schiffes. Beim Ausschneidebogen war dies nicht der Fall.

Quelle Bilder und Text           Modellbaufreunde Frank Fuhrmann, Wolfgang Constabel und Lothar Schlüter 

Bildergalerie von gebauten Modellen

Zu dieser Zweitauflage, des Kranich-Modellbogens KREUZER AURORA, sind gegenwärtig keine Fotos/Bilder verfügbar. 

Alternativbausätze und Reprints

Modellbogen von Maly-Modelarz "AURORA"

MM-AURORA

Dieser Alternativmodellbausatz des Verlages Maly-Modelarz erschien 1971 als Sonderausgabe. Eine weitere Ausgabe gab es 1977. Die Modellkonstruktion ist im Maßstab 1:200 und Bohdan Wasiak ist der Konstrukteur.

Quelle Bild      Modellbogen  "AURORA" Verlag Maly-Modelarz

Zum Seitenanfang