Kranich-Modellbogen

Tanker-LeunaI

Titel:  Tanker "LEUNA I" des VEB Deutsche Seereederei

Konstrukteur:   Klaus Friedrich

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1959

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "Fröhlich sein und singen"

Bestell-Nr.:  K-5905-S     Preis:  0,80 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-Leuna-1.0001
  • KMB-Leuna-1.0002
  • KMB-Leuna-1.0003
  • KMB-Leuna-1.0004
  • KMB-Leuna-1.0005
  • KMB-Leuna-1.0006

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen hatte als Vorlage einen Tanker mit dem Namen Leuna I von der Deutschen Seereederei Rostock. Die Modellkonstruktion im Maßstab 1:200 wurde von Klaus Friedrich entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Es war die vorletzte eigenständige Modellkonstruktion von Klaus Friedrich. Der Modellbausatz im A 4 Format bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung, 2 Seiten Informationen zum Thema Oel und Wirtschaft sowie 8 auf A 4 Format gefaltete Bastelseiten mit den Bauteilen. Die Umschlagseiten waren mit Informationen zur Schiffsklasse und mit einer sehr detaillierten Bauanleitung versehen. Ein Nachteil in der Bauanleitung besteht darin, dass es nur eine Gesamtansicht des Schiffsmodells auf der letzten Umschlagseite gibt. Die zwei zusätzlich beigelegten Informationsblätter, dienten der zusätzlichen Information über einen sich neu entwickelnden Bereich in der Schiffahrt und den Volkswirtschaften einzelner Länder.

2. Abbildung - Bastelseiten

Tanker-Leuna1Tanker-Leuna1Tanker-Leuna1

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen unterschiedliche Bauteile des Schiffskörpers und der Stützkonstruktion. Sie zeigen auch eine gute Farbqualität des Druckes. 

Quelle Bilder und Text        Modellbaufreund Lothar Schlüter

 

 

Bildergalerie von gebauten Modellen des Tankers "LEUNA I"

  • Galerie-Leuna-1.0001
  • Galerie-Leuna-1.0002
  • Galerie-Leuna-1.0003
  • Galerie-Leuna-1.0004
  • Galerie-Leuna-1.0005
  • Galerie-Leuna-1.0006
  • Galerie-Leuna-1.0007
  • Galerie-Leuna-1.0008
  • Galerie-Leuna-1.0009

(zum vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang