Kranich-Modellbogen

SPW-40PSPW-40P

Titel:  Schwimmfähiger Schützenpanzerwagen der NVA    

Konstrukteur:   Gerhard Stieff

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1963 und 1969

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  63-27M     Preis: 0,90 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung der Ausgabe von 1963

  • KMB-SPW-40P-1.0001
  • KMB-SPW-40P-1.0002
  • KMB-SPW-40P-1.0003
  • KMB-SPW-40P-1.0004

(zum vergrößern anklicken)

2. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung der Ausgabe von 1969

  • KMB-SPW-40P-2.0001
  • KMB-SPW-40P-2.0002
  • KMB-SPW-40P-2.0003
  • KMB-SPW-40P-2.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen hatte als Vorbild den sowjetischen schwimmfähigen Schützenpanzerwagen SPW 40P, welcher als Kommandeursfahrzeug bei den Landstreitkräften und bei Aufklärungseinheiten in den Armeen des Warschauer Vertrages zum Einsatz kam. Die Modellkonstruktion wurde von Gerhard Stieff geschaffen und die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Für die Modellkonstruktion ist der Maßstab 1:25 gewählt worden. Der Modellbausatz im Format A4 bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung sowie 4 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Kranich-Modellbogen ermöglichte den Nachbau des sowjetischen SPW-40P, welcher auch in der NVA eingesetzt wurde. Der vorgestellte Modellbogen war im normalen Farbdruck erstellt. Wie oben zu sehen ist, gab es zwei unterschiedliche Ausgaben von diesem Kranich-Modellbogen. Die Unterschiede lagen nur in der Gestaltung des Umschlages und seiner einzelnen Seiten, was auf den Export zurückzuführen ist. Es wird auf den Kommentar zum Kranich-Modellbogen "Küstenschutzschiff der Volksmarine" verwiesen. Die Informationen zum Fahrzeugtyp waren sehr gering. Die Bauanleitung wurde kurz gefaßt. 

3. Abbildung - Bastelseiten

SPW-40PSPW-40P

Da der vorliegende Kranich-Modellbogen in einem sehr schlechten Zustand ist, werden die Alterungsspuren durch Nachzeichnen beseitigt. Es wird die Umschlagseite der Exportversion (Titelbild rechts) gesucht.

 

Quelle Bilder und Text          Modellbaufreunde Roland Krone, Reinhard Laukamp, Jochen Hensel und Lothar Schlüter

 

 

Bildergalerie von gebauten Modellen

  • Galerie-SPW-40.0001
  • Galerie-SPW-40.0001a
  • Galerie-SPW-40.0002
  • Galerie-SPW-40.0002a
  • Galerie-SPW-40.0003
  • Galerie-SPW-40.0003a

(zum vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang