Kranich-Modellbogen

AN-14

Titel:  Mehrzweckflugzeug  AN-14 "Bienchen"  

Konstrukteur:   Rolf Wille

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1962

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  K-6206-F     Preis:  0,90 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-AN-14.0001
  • KMB-AN-14.0002
  • KMB-AN-14.0003
  • KMB-AN-14.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen des sowjetischen Mehrzweckflugzeuges AN-14 ist ein Kleinflugzeug und ist im Maßstab 1:50 konstruiert. Die Modellkonstruktion ist von Rolf Wille und die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Kranich-Modellbogen ist im A 4 Querformat gestaltet und bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung sowie 4 Bastelseiten mit den anderen Bauteilen. Davon waren 2 Seiten mit Teilen für die Stützkonstruktion und 2 Seiten mit Metallfolie mit den Bauteielen. Der Kranich-Modellbogen gestattete den Nachbau eines Mehrzweckflugzeuges aus dem OKB Antonow (ОКБ Антонов) mit der Kennung CCCP л 1960 der sowjetischen Fluggesellschaft AEROFLOT. Die textlichen Informationen zum Flugzeugtyp sind sehr knapp gehalten. Dafür ist die Bauanleitung mit ihren bildlichen Darstellungen sehr detailliert.

2. Abbildung - Bastelseiten

AN-14AN-14

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen einen qualitativ gut gestalteten Kranich-Modellbausatz. Für die Montage dieses Flugzeugmodells ist sehr viel Geschick gefragt. 

 

Quelle Bilder und Text              Modellbaufreunde Roland Krone und Lothar Schlüter

Bildergalerie von gebauten Modellen

  • Galerie-AN-14.0001
  • Galerie-AN-14.0001a
  • Galerie-AN-14.0002
  • Galerie-AN-14.0002a
  • Galerie-AN-14.0003
  • Galerie-AN-14.0003a

(zum vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang