0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Kranich-Modellbogen

Typ-152-2

Titel:  Turbinenverkehrsflugzeug Typ 152-2    (2. Auflage / Metallfolie)

Konstrukteur:   Werner Zorn

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1960

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  K-6005-F     Preis:  1,80 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-Typ-152-2.0001
  • KMB-Typ-152-2.0002
  • KMB-Typ-152-2.0003
  • KMB-Typ-152-2.0004

(zum vergrößern anklicken)

Dieser Kranich-Modellbogen des Turbinenverkehrsflugzeuges Typ 152-2 ist eine Nachauflage des bereits veröffentlichten Kranich-Modellbogen vom Turbinenverkehrsflugzeug der DDR Baade Typ 152 (die Titelbezeichnung Typ-152-2 hat nichts mit der Nummernzuordnung der gebauten Prototypen zu tun). Die Modellkonstruktion wurde von Werner Zorn geschaffen und die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellnachdruck war im A 4 Format und bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung sowie 12 Bastelseiten mit den Bauteilen. Davon waren 4 Kartonseiten mit Teilen für die Stützkonstruktion und 8 Seiten auf Metallfolie für die anderen Bauteile. Der Maßstab wurde nicht verändert und verblieb bei 1:50. Die Informationen zum Flugzeugtyp sind sehr ausführlich und informativ abgefasst. Die Bauanleitung ist sehr umfangreich und mit zahlreichen bildlichen Darstellungen ergänzt. Sogar die Bastelseiten mit Metallfolie wurden für die Bauanleitung genutzt.    

2. Abbildung - Bastelseiten

  • KMB-Typ-152-2.0001
  • KMB-Typ-152-2.0002
  • KMB-Typ-152-2.0003
  • KMB-Typ-152-2.0004
  • KMB-Typ-152-2.0005
  • KMB-Typ-152-2.0006
  • KMB-Typ-152-2.0007
  • KMB-Typ-152-2.0008
  • KMB-Typ-152-2.0009
  • KMB-Typ-152-2.0010
  • KMB-Typ-152-2.0011
  • KMB-Typ-152-2.0012

(zum vergrößern anklicken)

Der Modellbausatz mußte neu konstruiert werden, da sich die Gestaltung der Bauteile mit Metallfolie veränderte. Einige Bastelseiten auf Metallfolie zeigen auch Mängel in der Platzaufteilung, so dass es Bauteile gibt, welche nicht komplett auf einer Seite abgedruckt sind. Die abgebildeten Bastelseiten zeigen aber das gute Niveau, welches die Kranich-Modellbausätze in ihrer Konstruktion aufwiesen.

 

Quelle Bilder und Text       Original Kranich-Modellbogen / Modellbaufreunde Ingolf Hoppe, Ulrich Günscht und Lothar Schlüter

Bildergalerie von gebauten Modellen

  • Galerie-Typ-152-2.00001
  • Galerie-Typ-152-2.00002
  • Galerie-Typ-152-2.00003
  • Galerie-Typ-152-2.00004

(zum vergrößern anklicken)

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Zum Seitenanfang