Kranich-Modellbogen

Trabant601

Titel:  TRABANT 601 

Konstrukteur:   Gerhard Stieff

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1965

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  65-2M     Preis:  0,80 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-Trabant-601.0001
  • KMB-Trabant-601.0002
  • KMB-Trabant-601.0003
  • KMB-Trabant-601.0004
  • KMB-Trabant-601.0005
  • KMB-Trabant-601.0006
  • KMB-Trabant-601.0007
  • KMB-Trabant-601.0008

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen des PKW Trabant 601 hatte den aus dem DDR Automobilbau produzierten Personenkraftwagen als Vorbild. Die Modellkonstruktion im Maßstab 1:25 wurde von Gerhard Stieff entworfen. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz im A 4 Format bestand aus 8 Umschlagseiten mit Bauanleitung sowie 4 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Kranich-Modellbogen ermöglichte den Nachbau eines PKW Trabant 601 aus dem Automobilbau der ehemaligen DDR. Der Modellbogen war im Farbdruck ausgeführt. Die Informationen zum Fahrzeugtyp waren sehr umfangreich. Die Bauanleitung ist sehr detailliert und mit Skizzen gut ergänzt.

Eine kleine Besonderheit des Kranich-Modellbogens TRABANT 601

Aus der Sammlung des Modellbaufreundes und Sammlers Jochen Hensel, konnte eine kleine Besonderheit des Kranich-Modellbogens Trabant 601 recherchiert werden. Beide gezeigten Titel sind aus dem Jahr 1965 und weisen im Titel zwei unterschiedlich ausgeführte Angaben des Verkaufspreises auf. Die nachfolgende Bildergalerie dokumentiert diese Recherche.

  • KMB-Trabant-1965.0001
  • KMB-Trabant-1965.0002
  • KMB-Trabant-1965.0003
  • KMB-Trabant-1965.0004

(zum vergrößern anklicken)

 

 

2. Abbildung - Bastelseiten

Trabant 601Trabant 601

Die Bastelseiten zeigen eine einfache Modellkonstruktion und reflektieren die Handschrift von Gerhard Stieff.

 

Quelle Bilder und Text       Original Kranich-Modellbogen / Modellbaufreunde Bernd Kothera, Ulrich Günscht, Jochen Hensel und Lothar Schlüter

Zum Seitenanfang