Kranich-Modellbogen

Wartburg311-Camping

Titel:  PKW Wartburg-Camping    (2. leicht veränderte Auflage) 

Konstrukteur:   Gerhard Stieff

Titelzeichnung:  Gerhard Stieff

Erscheinungsjahr:  1964

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  64-1M     Preis:  1,00 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-Wartburg-Camping2.0001
  • KMB-Wartburg-Camping2.0002
  • KMB-Wartburg-Camping2.0003
  • KMB-Wartburg-Camping2.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen des PKW's Wartburg-Camping ist eine Nachauflage des bereits herausgegebenen Kranich-Modellbogens zum PKW Wartburg-Camping mit der Bestell-Nr. K-6101-K aus dem Jahr 1961. Die Modellkonstruktion ist von Gerhard Stieff. Die Titelzeichnung wurde ebenfalls von Gerhard Stieff gestaltet. Der Maßstab für die Modellkonstruktion beträgt 1:25 und ist damit unverändert geblieben. Der gelbe Seitenstreifen ist bei dieser Modellkonstruktion durchgehend und das Lenkrad weist auf eine veränderte Konstruktion bzw. Ausführung hin. Der Kranich-Modellbausatz im Format A4 bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung sowie 4 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Kranich-Modellbogen gestattete den Nachbau des PKW Wartburg311-Camping mit Inneneinrichtung aus dem Automobilbau der DDR. Beim Wartburg 353 wurde die Bezeichnung Tourist gewählt. Die Informationen zum Fahrzeugtyp sind sehr ausführlich und die Bauanleitung sehr detailliert. 

2. Abbildung - Bastelseiten

Wartburg-CampingWartburg-Camping

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen einen interessanten Kranich-Modellbausatz mit vielen Details. Interessant dürfte die Montage der Fensterteile sein. Klarsichtfolie war bis 1964 noch nicht so verbreitet.

Quelle Bilder und Text         Modellbaufreunde Wolfgang Constabel , Jochen Hensel und Lothar Schlüter

 

 

Bildergalerie von gebauten Modellen

  • Galerie-Wartburg-Camping.0001
  • Galerie-Wartburg-Camping.0002
  • Galerie-Wartburg-Camping.0003

(zum vergrößern anklicken) </spa

Zum Seitenanfang