Kranich-Modellbogen

Mähdrescher-E-175

Titel:  MÄHDRESCHER E-175 

Konstrukteur:   Herbert Bildat 

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1962

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Bestell-Nr.:  keine vergeben     Preis:  0,90 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • KMB-E-175.0001
  • KMB-E-175.0002
  • KMB-E-175.0003
  • KMB-E-175.0004

(zum vergrößern anklicken)

Der Kranich-Modellbogen des Mähdreschers E-175 hatte ein Landwirtschaftsfahrzeug aus DDR-Produktion als Vorbild. Die Modellkonstruktion wurde von Herbert Bildat entworfen und enthielt keine Angaben zum  Maßstab. Die Titelzeichnung gestaltete Hans Räde. Der Modellbausatz im A 4 Format bestand aus 4 Seiten Heftumschlag mit Bauanleitung sowie 6 Bastelseiten mit den Bauteilen. Der Modellbogen war ein Farbdruck. Der Kranich-Modellbogen ermöglichte den Nachbau von einem Mähdrescher E-175 aus der DDR Landwirtschaft. Die Informationen zum Fahrzeugtyp sind ausreichend. Die Bauanleitung sehr detailliert und mit Skizzen gut ergänzt.

2. Abbildung - Bastelseiten

Mähdrescher-E-175Mähdrescher-E-175

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen einen einfachen Konstruktionsaufbau, der sich an den bisherigen Fahrzeugbausätzen orientiert.

 

Quelle Bilder und Text             Modellbaufreunde Bernd Kothera und Lothar Schlüter 

Zum Seitenanfang