Personenbezogene Daten zur Person von Eva Kunter werden hier nicht veröffentlicht.

 

 

Galerie der Titel der Kranich-Modellbögen Typensammler

  • E-Kunter.0001
  • E-Kunter.0001a
  • E-Kunter.0002
  • E-Kunter.0003
  • E-Kunter.0004
  • E-Kunter.0004a
  • E-Kunter.0005

(zum vergrößern anklicken)

Eva Kunter gehörte von 1963 bis 1969 dem Kreis der Konstrukteure an, welche für die Redaktion "MODELLBOGEN" bzw. der Redaktion "JW" beim Verlag "Junge Welt" tätig waren. Sie gehörte auch zeitweilig dem Redaktionsbeirat an. Sie war die einzigste weibliche Konstrukteurin beim Verlag. Ihre Schaffenszeit ist geprägt von zwei eigenen Flugzeugmodellkonstruktionen, zwei Koautorenschaften, einer Fahrzeugmodellkonstruktion und einer Modellkonstruktion vom Berliner Fernsehturm. Den Kranich-Modellbogen vom Strahltrainer "Delphin" L-29 schuf sie in Koautorenschaft mit Roland Brückner. Den Kranich-Modellbogen vom französischen Verkehrsflugzeug CARAVELLE gestaltete sie gemeinsam mit Werner Zorn. Die Kranich-Modellbögen von der DC-8, der TU-134, dem Raketenpanzer sowie dem Fernsehturm sind eigenständige Modellkonstruktionen. Eva Kunter war aber auch bei der Gestaltung der Reihe Pinguin-Ausschneidebogen sehr aktiv. Sie zeichnet verantwortlich für mehrere Eigenkonstrutionen einschließlich der Titelgestaltung. Bei der Gestaltung und Entwicklung der Bastelmagazine war sie ebenfalls sehr aktiv und wirkte bei mehreren Bastelmagazinen im Autorenkollektiv mit. Bei der Gestaltung der Basteltüte mit dem Titel "Im Tannengrund" zeichnet sie nur für den Titel verantwortlich. Die Modellkonstruktionen der tschechoslowakischen L-29 "Delfin" und der sowjetischen Tupolew Tu-134 waren ebenfalls Bausätze innerhalb der "Illustrierten Reihe für den Typensammler", die der Deutsche Militärverlag in den Heften Nr. 16 und Nr. 24 veröffentlichte. 

 

Galerie der Titel der Pinguin-Ausschneidebögen / Bastelmagazine / Basteltüte

  • Galerie-PAB-E-Kunter.0001
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0002
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0003
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0004
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0005
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0006
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0007
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0008
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0009
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0010
  • Galerie-PAB-E-Kunter.0011

(zum vergrößern anklicken)

 

Quelle Bilder und Text      Original Kranich-Modellbogen und Pinguin-Ausschneidebogen des ehemaligen Verlages "Junge Welt" / Der Illustrierten Reihe für den Typensammler des Deutschen Militärverlages der DDR jetzt Militärverlag Berlin in der Eulenspiegel-Verlagsgruppe / Modellbaufreund Ulrich Günscht

Zum Seitenanfang