Personenbezogene Daten zur Person von Herbert Gradi werden hier nicht veröffentlicht.

 

 

Galerie des Titels des Kranich-Modellbogens

  • Galerie-KMB-H-Gradi.0001

(zum vergrößern anklicken)

Der Konstrukteur Herbert Gradi war im Jahr 1960 für den Verlag "Junge Welt" Redaktion "Fröhlich sein und singen" tätig. Sein Beitrag war die Modellkonstruktion von historischen Flugzeugmodellen aus der sowjetischen Militärluftfahrt. Die Flugzeutypen I-16 Rata und die Lawotschkin La-5 waren sowjetische Jagdflugzeuge der Roten Armee, während des Großen Vaterländischen Krieges. Herbert Gradi war mit dieser Modellkonstruktion sicherlich einer von vielen ehrenamtlichen Konstrukteuren für die Redaktion "Fröhlich sein und singen" beim Verlag "Junge Welt". Dieser Kranich-Modellbogen stellte eine wertvolle Ergänzung zu den bereits erschienenen Modellbögen von im Maßstab kleineren Flugzeugmodellen dar. In der Reihe Pinguin-Ausschneidebogen ist herbert Gradi nicht aktiv gewesen.

 

Quelle Bilder und Text            Original Kranich-Modellbogen des ehemaligen Verlages "Junge Welt"

Zum Seitenanfang