Pinguin-Ausschneidebogen

Unsere Siedlung

Titel:  Unsere Siedlung

Konstrukteur:  Siegfried Beutler

Titelzeichnung:  Gerhard Stieff

Erscheinungsjahr:  1964

Herausgeber:  Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Preis:  1,50 MDN         Bestell-Nr.:  keine Angaben

 

Der Pinguin-Ausschneidebogen "Unsere Siedlung" mit dem Untertitel "Siedlungshäuser in einfacher Bauausführung passend zur elektrischen Modelleisenbahn, Spur HO" gestattete den Nachbau von 18 Modellhäuser. Die Modellkonstruktion wurde von Siegfried Beutler gestaltet. Die Titelzeichnung stammt von Gerhard Stieff. Verantwortlicher Redakteur war Gerhard Kunter. Auffallend an diesen Ausschneidebogen ist der Umstand, das mit der Nennung der Modelleisenbahn, Spur HO, der Maßstab 1:87 verbunden ist. Der Modellbausatz "Unsere Siedlung" ist aber im Maßstab 1:100 ausgestaltet. Warum hier eine Änderung vorgenommen wurde, kann nicht abschließend beantwortet werden. Es könnte sicherlich auch eine Kompromisslösung darstellen, da die Modelle der Siedlungshäuser für die Modelleisenbahn, Spur TT (1:120) verwendbar sind. Dieser Ausschneidebogen sollte inhaltlich eine Fortsetzung des Pinguin-Ausschneidebogens "Die kleine Siedlung" sein, der im gleichen Jahr erschien. In diesen Pinguin-Ausschneidebogen sind leider keine Angaben zum Maßstab vorhanden. Im Sonderheft des Mitteldeutschen Kartonmodell-Verlages "DDR in Karton - eine Dokumentation" wird der Ausschneidebogen "Die kleine Siedlung" mit dem Maßstab 1:87 ausgewiesen. Der Modellbogen war im Format A 3 und hat neben den Umschlagseiten 10 Bastelseiten mit den Bauteilen. Die Bauanleitung war übersichtlich und unkompliziert. Die Umschlagseiten (Seite 3) wurde für Werbezwecke für die Zeitschriften "modellbau und basteln" sowie "technikus" genutzt.

 

1.  Abbildung (Abb.)   Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • PAB-Unsere-Siedlung.0001
  • PAB-Unsere-Siedlung.0002
  • PAB-Unsere-Siedlung.0003

(zum vergrößern anklicken)

 

2.  Abbildung (Abb.)   Bastelseiten

Unsere SiedlungUnsere Siedlung

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen links den Bogen mit der Nr. 4 und den Bauteilen für das Forsthaus und die rechts gezeigte Bastelseite ist der Bogen mit der Nr. 5 und den Bauteilen für das Wald-Cafe.

 

 

Quelle Bilder und Text          Original Pinguin-Ausschneidebogen / Modellbaufreunde Jochen Hensel, Ulrich Günscht und Lothar Schlüter

Zum Seitenanfang