Pinguin-Ausschneidebogen

Leipziger Rathaus

Titel:  LEIPZIGER RATHAUS

Konstrukteur:  Eva Kunter

Titelbild:  Eva Kunter

Erscheinungsjahr:  1967

Herausgeber:  Verlag "Junge Welt" Redaktion "MODELLBOGEN"

Prei:  3,00 MDN            Bestell-Nr.:  keine Angaben

 

Der Pinguin-Ausschneidebogen mit dem Titel “LEIPZIGER RATHAUS” hatte das historische Gebäude aus der Messestadt als Vorbild. Die Modellkonstruktion wurde von Eva Kunter im Maßstab 1:200 entworfen. Ebenso gestaltete sie die Titelzeichnung. Der Modellbogen ist im A 3 Format ausgeführt. Die Modellkonstruktion gestattet einen etwas anspruchsvolleren Nachbau dieses historischen Gebäudes. Es glänzt nicht nur im Außenbereich mit seiner Architektur, sondern hat auch im Innern einiges zu bieten. Ich hatte Anfang der 70er Jahre das Glück dieses Gebäude kennen zu lernen, als ich beim Empfang für die amerikanische Bürgerrechtlerin Angela Davis, während ihres DDR-Aufenthaltes, mit Anwesend sein konnte. Die Modellkonstruktion bietet auch für den etwas anspruchsvolleren Modellbauer einige Möglichkeiten. Die Bauanleitung ist sehr detailliert und mit Skizzen gut ergänzt.

1.  Abbildung  (Abb.)     Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • PAB-Leipziger-Rathaus.0001
  • PAB-Leipziger-Rathaus.0002
  • PAB-Leipziger-Rathaus.0003
  • PAB-Leipziger-Rathaus.0004

(zum vergrößern anklicken)

 

2.  Abbildung  (Abb.)    Bastelseiten

Leipziger RathausLeipziger Rathaus

Die abgebildeten Bastelseiten vermitteln einen sehr positiven Eindruck. Man könnte Lust zum Anschneiden bekommen.

 

Quelle Bilder und Text        Original Pinguin-Ausschneidebogen / Modellbaufreunde Uwe Pöhler, Ulrich Günscht und Lothar Schlüter 

Zum Seitenanfang