Modellbogen

Fischkombinat

Titel:   VEB Fischkombinat Ostsee

Konstrukteur:  Walter Friedrich

Titelzeichnung:  Hans Räde

Erscheinungsjahr:  1957

Herausgeber:   Verlag "Junge Welt" Redaktion "Fröhlich sein und singen"

Preis:   0,60 DM         Bestell-Nr.:  A 5714

Der Modellbogen mit dem Titel "VEB Fischkombinat Ostsee" prägte die Anfangszeit bei der Gestaltung von Ausschneide- und Modellbogen. Sein Inhalt gestatte den Bau eines Hafenkomplexes mit entsprechenden Gebäuden. Dazu gehörten eine Fischkonservenfabrik, eine Eisfabrik, ein Eingangshaus (Wache), ein Seemannsklubhaus, eine Ausrüstungslagerhalle, ein Auslegerdrehkran, ein Hafenamt, eine Ost- und eine Südmole sowie eine Steganlage und Fischkutter. Dieser Modellbogen kann in die Rubrik Architekturmodelle eingeordnet werden. Die Modellkonstruktion wurde von Walter Friedrich entworfen. Zum Maßstab sind keine Angaben bekannt. Die Titelzeichnung wurde von Hans Räde gestaltet. Zum Modellbogen gehören 4 Umschlagseiten und 4 Bastelseiten mit den Bauteilen. Die Bauanleitung entspricht dem damaligen Zeitgeist und konzentriert sich auf viel Text. Mit der 4. Umschlagseite wird eine Gesamtübersicht als Zeichnung vermittelt.

1.  Abbildung (Abb.)   Umschlagseiten mit Bauanleitung  

  • MB-Fischkombinat-Ostsee.0001
  • MB-Fischkombinat-Ostsee.0002
  • MB-Fischkombinat-Ostsee.0003
  • MB-Fischkombinat-Ostsee.0004

(zum vergrößern anklicken)

2.  Abbildung (Abb.)   Bastelseiten

FischkombinatFischkombinat

Die abgebildeten Bastelseiten zeigen eine einfache Modellkonstruktion. Der Farbdruck besitzt noch eine sehr akzeptable Qualität.

 

Quelle Bilder und Text        Original Modellbogen / Modellbaufreunde Jochen Hensel, Ulrich Günscht und Lothar Schlüter

Zum Seitenanfang