Bastelbogen

Burg Saaleck

Titel:  Burg SAALECK

Konstruktion & Illustration:  Hajo Blank

Titelfoto:  Udo Lüttger

Foto Rückseite:  Christian Kupfer

Text:  Klaus Brandenburg

Lektor:  Renate Heinze

Gestaltung:  Udo Lüttger

Erscheinungsjahr:  1989  (1. Auflage)

Herausgeber:  Buchredaktion des Verlages "Junge Welt" 

 

Dieser Bastelbogen der Burg Saaleck gestattet nicht nur den architektonischen Nachbau der Burg, sondern auch die den Turm umgebende Landschaft. Damit beschreitet Hajo Blank bei der Konstruktion und Illustration andere Gestaltungswege, als es bei anderen Bastel- und Modellbögen die Regel ist. Zum Maßstab sind keine Angaben gemacht. Für die bildliche und textliche Gestaltung der Umschlagseiten zeichnen wie aus dem Impressum ersichtlich ist, gleich mehrere Personen verantwortlich. Der Bastelbogen ist im Format A 4 ausgeführt und hat 4 Umschlag- und 8 Bastelseiten. Die Bauanleitung ist sehr schlicht und einfach.

 

1.  Abbildung     Umschlagseiten (mit teilweiser Bauanleitung)   

  • BB-Saaleck.0001
  • BB-Saaleck.0002
  • BB-Saaleck.0003
  • BB-Saaleck.0004

(zum vergrößern anklicken)

2.  Abbildung     Ausgewählte Bastelseiten

Burg-SaaleckBurg-SaaleckBurg-Saaleck

Die ausgewählten und abgebildeten Bastelseiten vermitteln eine gute Übersicht des Modellbausatzes.

 

Quelle Bilder und Text    Original Bastelbogen / Modellbaufreunde und Sammler Uwe Pöhler (2016 verst.), Ulrich Günscht und Lothar Schlüter 

Zum Seitenanfang