Ausschneidebogen Nr. 4

LWD-ZAK-1

Titel:  Sportflugzeug LWD ZAK-1

Konstrukteur: Werner Zorn

Titelzeichnung:  Hans Jürk / Jürgen Kieser

Erscheinungsjahr:  1954

Herausgeber: Verlag "Junge Welt" Redaktion "Fröhlich sein und singen"

Bestell-Nr.:  nicht vergeben     Preis:  0,60 Mark

1. Abbildung - Umschlagseiten mit Bauanleitung

  • AB-LWD-ZAK1-NGZ.0001
  • AB-LWD-ZAK1-NGZ.0002
  • AB-LWD-ZAK1-NGZ.0003

(zum vergrößern anklicken) <

Der Ausschneidebogen mit der Nr. 4 war der zweite Kartonmodellbausatz eines Flugzeugmodells und gestattet den Nachbau eines polnischen Sportflugzeuges vom Typ LWD ZAK-1. Die Modellkonstruktion wurde von Werner Zorn entworfen und die Titelzeichnung von Hans Jürk und Jürgen Kieser gestaltet. Der Modellbausatz enthielt keine Angaben zum Maßstab. Die Modellkonstruktion von Werner Zorn ist sehr einfach in der Ausführung und im Farbdruck. Die Modellbogengestaltung war gekennzeichnet durch den Faltumschlag, der die Bauanleitung und Informationen zum Flugzeug enthielt. Die Bastelseiten waren auf A 3 Format bedruckte Kartonseiten, welche auf A 4 Format gefaltet waren. Zum Ausschneidebogen Nr. 4 gehörten der Umschlag und 3 Bastelseiten. Die Karton- und Druckqualität entsprachen den zur damaligen Zeit vorhandenen Möglichkeiten. Die Bauanleitung beschränkte sich noch auf textliche Anleitung bzw. aufgedruckte Zahlen und Pfeile auf und an den einzelnen Bauteilen. 

2. Abbildung - Bastelseiten

LWD-ZAK-1LWD-ZAK-1

Zum vorgestellten Ausschneidebogen mit der Nr. 4 gehören 3 Bastelseiten. Auf den abgebildeten Bastelseiten sind Bauteile für den Rumpf, einer Tragfläche, das Seiten- und Höhenruder sowie Spanten und Streben für die Stützkonstruktion aufgedruckt.

Zu diesem Ausschneidebogen Sportflugzeug LWD-ZAK-1 gibt es eine Besonderheit

Die Besonderheit zu diesem Ausschneidebogen besteht in der Verwendung von unterschiedlichen Karton. Die oben gezeigten Bastelseiten zeigen weißen Karton für den Druck des Modellbausatzes. Aus den Sammlungen verschiedener Modellbaufreunde gibt es andere Erkenntnisse. So hat Modellbaufreund Jochen Hensel zwei unterschiedliche Farbvariationen in seiner Sammlung vertreten. Die nachfolgende Bildergalerie vermittelt diese farblichen Besonderheiten, ohne dass wir nähere Angaben über das "wie" und "warum" zum gegenwärtigen Zeitpunkt machen können.

  • Besonderheit.0001
  • Besonderheit.0002
  • Besonderheit.0003
  • Besonderheit.0004
  • Besonderheit.0005
  • Besonderheit.0006
  • Besonderheit.0007

(zum vergrößern anklicken)

 

 

Quelle Bilder und Text       Original Ausschneidebogen / Modellbaufreunde Bernd Kothera, Ulrich Günscht, Jochen Hensel und Lothar Schlüter

 

 

Bildergalerie von gebauten Modellen

  • Galerie-LWD-ZAK-1.00001
  • Galerie-LWD-ZAK-1.00002
  • Galerie-LWD-ZAK-1.00003

(zum vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang