Herzlich Willkommen auf Kranich Modellbogen

Lieber Modellbaufreund,

zum Modellbau und dem Kartonmodellbau im Besonderen, existieren bereits sehr professionell gestaltete Internetseiten, die ein breites Spektrum des Modellbaues reflektieren und auf eine große Resonanz bei zahlreichen Modellbaufreunden verweisen können.

Was ist nun das Neue an dieser Internetseite?

Schon am Namen ist ersichtlich, dass es sich bei dieser Internetseite ausschließlich um den Kartonmodellbau der ehemaligen DDR und den dafür stehenden Kranich – Modellbögen handelt.

Ihrem Selbstverständnis nach ist diese Homepage eine Ergänzung zum Sonderheft Teil 1 (Karton-Modellbau 1949 bis 1989), „DDR in Karton - eine Dokumentation” , das im Jahr 2002 vom Mitteldeutschen Kartonmodell-Verlag herausgegeben wurde und auch weiterhin über diesen bezogen werden kann.

Mit dieser Internetseite präsentieren Modellbaufreunde und Sammler ihre noch im Original vorhandenen Kranich – Modellbögen , wie auch andere Ausschneide- und Modellbögen . Somit könnte ein Internetarchiv zu diesen Karton - Modellbögen der DDR entstehen.

Die Thematik - DDR Kranich-Modellbogen - soll auch in ihrer Repräsentanz, mit dieser Homepage auf eine neue und akzeptablere Ebene im Internet gehoben werden. Es ist ein hohes und zugleich anspruchsvolles Ziel, das wir gemeinsam angehen wollen.

Die Navigation der Seite ist so gestaltet, dass sie eine chronologische Übersicht zu den

  • Ausschneide- und Modellbögen in der Rubrik Andere Modellbogen;
  • Kranich-Modellbögen untergliedert in Flugzeuge, Schiffe, Fahrzeuge, Panzer, Raumfahrt und Katalogübersicht (wird noch mit der Rubrik Architektur ergänzt);
  • Pinguin-Modellbögen mit einer Einzelpräsentation und Katalogübersicht in der Rubrik Andere Modellbogen;
  • Illustrierte Reihe für den Typensammler mit einer Einzelpräsentation und Katalogübersicht;
  • Konstrukteure und Geschichte des Kartonmodellbaus in der ehemaligen DDR;

vermittelt.

Eine Erweiterung mit den Pinguin-Modellbögen und der Illustrierten Reihe für den Typensammler ist erfolgt und wird parallel permanent aktualisiert.

Lothar Schlüter und das Kranichfan-Team mit Reinhard Laukamp, Roland Krone, Ulrich Günscht, Hans-Jürgen Rosenkranz, Ingolf Hoppe, Frank Fuhrmann, Gerd Kaminski, Bernd Kothera, Wolfgang Constabel, Michael Golke, Jens Klinger, Uwe Pöhler († 2016), Jochen Hensel, Hans-Jürgen Bräutigam und Marek Kozak

Gebaute Modelle

Zum Seitenanfang